Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch

 

http://myblog.de/alleine.sein

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
26.3.09 17:10


Werbung


26.3.09 16:52


26.3.09 16:50


sehnsucht.. so sehr. vermisse dich mein schatz.. <3
23.3.09 20:14


~I can't stop feeling~

nein nein.. ich kann dich nicht vergessen! ich höre die Lieder. ich habe die Träume. Du bist ein Teil von mir. Ich brauche dich und Du brauchst mich?! Ich hab dich sehr gern.. mein Stern. Wir müssen stark sein in dieser beschissenen Welt voller dummer Homos. Gemeinsam kann uns niemand was. Also lass mich bei dir sein..?! Ich denk an dich!!! =*

 

17.3.09 11:31


und nun stehst Du einfach vor mir und bist so wunderschön!

Wer hätte das gedacht, dass es so einfach ist sie zu vergessen. Es fühlt sich so gut an. Wenn ich bei Dir bin vergesse ich alles. Die Welt steht einfach still. So geborgen vom ersten Moment. In der Hoffnung das Gefühl für Dich hört niemals auf.

 ..Du tust so gut.. =*

13.3.09 19:57


..Soziale Phobie.. ~DIE ANGST VOR DEN ANDEREN~

  • Soziale Ängste treten in folgenden typischen Situationen auf:
  • sich in Gegenwart anderer äußern,
  • in der Öffentlichkeit eine Rede halten,
  • bei einem bestimmten Anlass öffentlich in Erscheinung treten,
  • Kennenlernen fremder Menschen (z.B. vorgestellt werden),
  • Personen des anderen Geschlechts ansprechen,
  • Essen und Trinken mit anderen (das Glas heben ohne Zittern),
  • Teilnahme an Gruppen (Parties, Feiern, Treffen, Verabredungen, Schulausflügen,Aufenthalt in einem Klassenzimmer oder Hörsaal),
  • unter Beobachtung anderer schreiben bzw. eine Unterschrift leisten,
  • in einer Leistungssituation von anderen beobachtet werden,
  • sportliche Betätigung, während andere zuschauen (z.B. im Turnunterricht),
  • Teilnahme bei Tests und Wettbewerben,
  • beim Rotwerden, Zittern oder Schwitzen sich beobachtet fühlen,
  • in einem Lokal in der Mitte sitzen,
  • in öffentlichen Verkehrsmitteln anderen gegenübersitzen und auffallen,
  • Besuch öffentlicher Toiletten,
  • Bewerbungsgespräche vornehmen,
  • Autoritätspersonen gegenübertreten,
  • bei Benachteiligung um sein Recht kämpfen,
  • berechtigte Kritik äußern.

http://www.panik-attacken.de/index.php?option=com_content&task=view&id=50&Itemid=36

13.3.09 12:16


traurigkeit.. ich verstehe dich nicht..
12.3.09 18:57


..traurigkeit.. und gleich auch noch ein Jahr älter.. es kann momentan nur Bergauf gehen.. weiter runter gehts kaum noch.. Morgen wird sich abgeschossen.. Prost..
3.3.09 23:11


Ich kann nicht mehr.. völlig überfordert mit allem.. Niemand hört mich weinen.. Ist auch nicht so wichtig.. Ich weiß nicht mehr was wichtig ist und was nicht.. Es ist mir egal.. Ich komm da eh nicht mehr heil raus.. und das Leben überlebt man eh nicht.. haha.. Ein Tag an dem es sich nicht Lohnt das Bett zu verlassen.. Ich wär gern unsichtbar..

Die Zeit vergeht.. noch ein paar Stunden.. und ich bin allein.. versunken im Selbstmitleid.. Prost..

 ..Drink to all that we have lost..

3.3.09 12:06


..und nur Gott weiß wie lang Dein Herz noch schlägt..

 Ich denk an Dich!!!

28.2.09 15:10


There will never come a day,
you will never hear me say,
that I want,
or need to be without you,
I wanna give my all...

Baby just hold me,
simply control me.
Because your arms,
they keep away the lonely.
When I look into your eyes,
then I realize...
All I need is you in my life...

Cause I never felt this way about lovin',
never felt so good.
Baby never felt this way about love,
And it feels so good...

26.2.09 17:33


langeweile am Sonntag Abend.. müdigkeit.. einsamkeit.. das Gefühl ich weiß nichts mit mir anzufangen.. ich sitze hier und frage mich was Du machst, wo Du bist und ob Du an mich denkst..

Seit Dienstag bin ich nun bei meiner Familie und es fühlt sich an als wär ich gar nicht da. Leblos und Verloren. Hier soll ich hin gehören?

-Home is where you're heat is-

..und Gedanklich bin ich schon längst "zu Hause" bei Dir..

22.2.09 22:14


 

 

you know that i could use somebody..
someone like you.....

22.2.09 13:34



I've been looking for someone to believe in..
Love me, again and again..
...

22.2.09 13:16


Auf Kohle geboren...

wenn man durch deine Straßen geht kann man es noch spüren. Gehöre ich noch Dir? Ich weiß es nicht. Du bist nicht schön, aber gibst so viel. Ohne dich gäbe es mich nicht, aber wie kann ich schon wieder alles hinter mir lassen?! Wie eine Flucht aus dem Leben was ich endlich habe. Bei Dir werde ich auch nicht sicher sein... vor all den dummen Menschen. Wie oft kann man noch neuanfangen? Reizvoll bleibt es dennoch...

 

20.2.09 20:20


I swear that you don't have to go..

Du fehlst mir.. nur durch deine Lieder vereint bist Du bei mir.. Ich hoffe Dir geht es gut..

20.2.09 20:04


Gedanken.. Gefühle.. Träume.. Angst..

Und nur der Schmerz zeigt mir, dass ich noch am leben bin..

20.2.09 19:15


Du lagst ganz Nackt vor mir.. Du warst so wunderschön.. Ich küsste dich überall.. doch alles nur ein Traum..
20.2.09 16:24


..ich nehm den Schmerz von Dir.. Du musst es nur zulassen.. Ich bin da für dich!

19.2.09 16:46


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung